Herzlich Willkommen!

 

 In der Lehre wie im Lernen bei den Stärken beginnen, wie geht das? 
 

In meinem Beruf als Dipl. Sozialpädagogin bin ich in der Psychologischen Lern- und Begabungsförderung-Berlin spezialisiert. 

Im Zentrum meines Arbeitsgebietes steht das Beobachten, Erkennen und Verstehen
der Begabungsstärken, die immer im Kontext zum  individuellen Reifungs-und 
Entwicklungsstand stehen.
 

So entsteht die in ihren Bausteinen nachvollziehbare Sicht auf die individuelle Lernentwicklung und das Lernverhalten. Sie hilft uns dabei, gezielte Verbesserungen im  Lehren und Lernen einzuleiten, die Integration der Sinne  anzukurbeln, wie Stärken sichtbar und für alle Beteiligten verstehbar zu machen.  

Mit meiner Homepage setze ich ein Zeichen dafür, wie wichtig es ist, die Persönlichkeit in ihrer Ganzheit und bei den Stärken beginnend wahrzunehmen und wertzuschätzen.


 Meine Stärken  

 

  • Die inklusive Begleitung, Planung, Organisation und Koordination des Lehr-
    Lern- und Förderbedarfs in Kooperation mit Institutionen in Bildungsbereichen.
     
  • Die entwicklungsbezogene Förder- Schullaufbahn- und Berufsberatung bei  Fragestellungen zu vorliegenden Testungen, zu bestehenden Diagnosen und zu eingeleiteten Therapien für alle Altersgruppen.

  • Die inklusive begabungsorientierte Krisenintervention bei Schulangst, Schulverweigerung und drohender Ausschulung.

  • Förderung der Integration von begabten und hochbegabten Kindern und Jugendlichen im schulischen Kontext ab der vorschulischen Entwicklung
    inklusive der Erarbeitung von Förderplänen und Förderempfehlungen
     
  • Die vorurteilsfreie förderdiagnostische Erkennung und Beratung von komplexen Seitigkeits- Lern- und Begabungsverhältnissen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Verbindung mit der individuellen Lese- Schreib- und Konzentrationsfähigkeit. 

  • Die individuelle Erarbeitung/ Anleitung im Hirnleistungs- Lateralitäts- und Lerntrainings als Training zum Selbsttraining zur Entfaltung des produktiven lebenslangen selbstbestimmten Lernens.

  • Seminare, Vorträge, Fortbildungen, Trainings und Workshops.



Selbstverständlich beantworte ich dazu Ihre beim Mit-und Umdenken entstandene Frage per E-Mail/Telefon.



Mit besten Grüßen
Christel Rulis

 

 

 

 

Neuigkeiten per Link 

 


 

 

 

 

Foto:Annette Krüger, 08/16